Banner
Sie befinden sich hier: Start BMX Flutlichtanlage fertiggestellt!

Veranstaltungskalender

Flutlichtanlage fertiggestellt! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Carsten Rövenstrunk   
Montag, den 24. März 2014 um 19:57 Uhr

Auf der BMX-Strecke des RSC-Weimar-Ahnatal ist die Flutlichtanlage fertiggestellt! Das Ergebnis der Ausleuchtung ist beeindruckend und lässt neben Trainings auch Wettbewerbe zu.

Die Flutlichtanlage wurde schon im Vorfeld mit Eigenleistungen durch den Verein geplant! So waren einige Mitglieder schon seit Wochen mit Schaltplanerstellung, Schaltschrankbau und Koordination aller Firmen schwer beschäftigt. Unsere Elektriker haben alle Hände voll zu tun gehabt, um die Masten ordentlich anzuschließen.

Mächtige Fundamente für die 14m-Masten mussten durch die Fa. Siebeneicher / Beverungen eingebaut werden, Blitzschutz für die gesamte BMX-Anlage wurde geplant und verbaut (Fa. Koch und Möller / Kassel). Die Masten zu montieren war ebenfalls Aufgabe des Vereins. Scheinwerfer, Traversen, Trittsprossen mussten verschraubt und die 2 Masthälften mit Hilfe eines Flaschenzugs verpresst werden. Das aufstellen der Masten wurde durch einen ehrenamtlichen Einsatz von Dachdeckerbetrieb Michael Wenzel mit seinem 23m-Kran übernommen! Ebenfalls ehrenamtliche Unterstützung durften wir durch unseren Architekt Alois Lorscheider-Brinkmann und Statiker Thomas Wieczorek erfahren, der die Fundamentstatik erstellt hat.

Das war aber noch nicht alles, was in den vergangenen Tagen geleistet wurde: Gut 20 Mitglieder machten sich an die Arbeit, um das Umfeld der Strecke und die Strecke selbst wieder in Schuß zu bringen. So musste alles was durch die Baumaschinen bei den Fundamentarbeiten kaputt gefahren wurde, wieder hergerichtet werden. So wurden an diesem Tag knapp 20 Tonnen Schotterrasen und 25 Tonnen Basalt eingebaut. Ohne entsprechende Baumaschinen nicht zu leisten, diese wurden zum wiederholten mal von der Wacker Neuson – Niederlassung Kassel, Geschäftsführer Herrn Peter Wilhelm, kostenlos zur Verfügung gestellt! Auch Vereinsmitglied Klaus Siebeneicher, Bauunternehmer aus Beverungen, war mit seiner Tochter wieder den ganzen Tag ehrenamtlich im Einsatz!

Allen Helfern an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 10. April 2014 um 08:22 Uhr