Banner
Sie befinden sich hier: Start Kunstrad Kleine Besetzung beim Sichtungsauftakt
Kleine Besetzung beim Sichtungsauftakt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Sandra Krawietz   
Samstag, den 27. April 2019 um 15:36 Uhr

Ilian FrontstandMit ungewohnt kleiner Besetzung ging es für den RSC zur ersten D-Kader-Sichtung nach Hattersheim. Da unsere Kader-Sportlerinnen Mareike Hangebruch und Leonie Kahl aufgrund einer schulischen Veranstaltung verhindert waren, vertraten nur drei Sportlerinnen und Sportler den RSC.

Bei den Schülern U11 trat Ilian Schmauch leider konkurrenzlos an. Das liegt zum einen daran, dass es im Kunstradfahren nur wenige Jungen gibt, zum anderen aber auch daran, dass diese meistens gar nicht erst die Teilnahmevoraussetzungen erfüllen. Ilian machte seine Sache gut, hier und da waren noch ein paar Wackler zu sehen, aber trotz eines Sturzes beim Sattelknien steigerte Ilian seine persönliche Bestleistung auf 46,94 Punkte.

Auch bei Lenika Krawietz im Einer Schülerinnen U13 klappte es gut. Nach einem Sturz beim Übergang zum Lenkersitzsteiger zeigte sie gute Nerven, wiederholte die Übung und schob sich mit 52,4 Punkten auf den vierten Platz vor.

Greta Simon konnte in dieser Altersklasse ebenfalls überzeugen. Sie zeigte ein nahezu fehlerfreies Programm. Rätselhaft bleibt allerdings, warum sie das Sattelknien vergaß, aber scheinbar lag an diesem Tag ein Fluch auf dieser Übung. Mit neuer Bestleistung von 55,40 Punkten verbesserte sich Greta auf den dritten Platz.

Greta Lenika MuehleZuletzt traten Greta Simon/ Lenika Krawietz auch noch bei den 2er Schülerinnen U13 an. Auf zwei Rädern lief es wie am Schnürchen, auf einem Rad kam dann der Schreckmoment: obwohl es noch nie im Programm passiert ist, gab es kurz vor Ende der Übung Lenkerstand/ Dornenstand einen Doppelsturz – das kostete viele Punkte und natürlich auch Zeit, sodass am Ende die beiden letzten Übungen nicht in die Wertung kamen. Greta und Lenika siegten mit 36,63 Punkten konkurrenzlos, nachdem ein Team ausgefallen war.

Insgesamt ein gelungener Sichtungsauftakt, der auf eine weiterhin erfolgreiche Saison hoffen lässt.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 27. April 2019 um 15:54 Uhr