Banner
Sie befinden sich hier: Start BMX BMX-Europameisterschaftsläufe in Zolder
BMX-Europameisterschaftsläufe in Zolder PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Carsten Rövenstrunk   
Dienstag, den 07. April 2015 um 14:02 Uhr

Am Osterwochenende fanden im belgischen Zolder die Läufe 1+2 zur Europameisterschaft statt. Insgesamt waren pro Tag 1900 Sportler aus 34 Nationen am Start, das ist eine unglaubliche Starterzahl! Der Grund: Auf genau dieser Strecke findet in diesem Jahr die Weltmeisterschaft statt, also für die Sportler, aber auch den Veranstalter eine „Generalprobe“!

Vom RSC Weimar-Ahnatal waren 6 Sportler am Start.
Bei dieser internationalen Konkurrenz mit WM-Charakter an den Start zu gehen ist keine leichte Sache, dazu kommt noch, das es der erste Wettkampf nach der Winterpause war. Trotz allem können die Ahnataler Sportler zufrieden sein, auch wenn es hier und da noch Verbesserungspotential gibt! Es wurde von allen hart gefightet und am 2. Tag konnte man hier und da schon Verbesserungen erkennen, sei es am aggressiveren Fahrstil, oder dem springen von dem 1. Hindernis. Die Läufe wurden gefilmt und werden nun im Training noch einmal genau analysiert.

Hervorzuheben sind die Leistungen unserer „kleinen“ U9-Fahrer Fyn Farkas und Alex Podlich.
Sie fuhren an beiden Tagen tolle Rennen. Gute Starts, gute Kurventechniken und Linien waren zu beobachten! Fyn Farkas fuhr am 1. Renntag bis ins Halbfinale, konnte sich dort aber nicht gegen den starken Letten Kristers Apfels (WM 2014 zweiter) durchsetzen. Auch der schnelle Niederländer Maddox van Deene (WM 2014 sechster) war in diesem Halbfinale vor Fyn, im vorangegangenen ¼-Finale war Fyn jedoch schneller.

 

Ergebnisse Lauf 1, Samstag:
Fyn Farkas: Vorläufe 2./3., 1/8-Finale 3., ¼-Finale 1., ½-Finale 7.
Alexander Podlich: Vorläufe 3./2., 1/8-Finale 3., ¼-Finale 8.
Moritz Keil: Vorläufe 4./5., 1/16-Finale 6.
Nora Vogel: Vorläufe 6./6.
Adrian Köhler: Vorläufe 6./7.
Leon Hebestreit: Vorläufe 6./7.

Ergebnisse Lauf 2, Sonntag:
Fyn Farkas: Vorläufe 1./1., 1/8-Finale 2., ¼-Finale 5.
Alexander Podlich: Vorläufe 4./3., 1/8-Finale 4., ¼-Finale 8.
Moritz Keil: Vorläufe 5./5.
Nora Vogel: Vorläufe 7./5.
Adrian Köhler: Vorläufe 6./6.
Leon Hebestreit: Vorläufe 5./5.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 07. April 2015 um 14:45 Uhr