Trainingslager auf der SX-Strecke in Stuttgart Drucken
RSC-Weimar-Ahnatal - BMX
Geschrieben von: Carsten Rövenstrunk   
Montag, den 04. März 2019 um 15:00 Uhr

8 Sportler des Landeskaders Hessen durften am Wochenende erstmals die neue SX-Strecke in Stuttgart, auf der die diesjährige DM stattfindet, unter die Räder nehmen. Außerdem ging es unter Aufsicht und Anleitung von Trainer Daniel Schlang auch in den eindrucksvollen Kraftraum des Olympiastützpunkt.

Die anspruchsvolle Strecke wurde zuerst vorsichtig begutachtet. Langsam konnten sich die Sportler auf die groß dimensionierten Hindernisse einschießen. So berichtet Trainer Daniel Schlang zufrieden, das alle Sportler während der 2 Tage einen guten Trainingsfortschritt gezeigt haben!

Dieser Einsatz war der erste von bis dato 2 geplanten mit dem kompletten Kader. Man ist sich jedoch einig, das wenigestens die Junior und Elite Fahrerinnen und Fahrer noch mindestens einmal "außer der Reihe" zum Trainieren nach Stuttgart fahren, um die großen SX-Hindernisse der 1., 2. und 3. Geraden sicher beherrschen

 zu können.

Begleitet und Betreut wurden die Sportler von Carmen Goldmann und Banja Farkas, Herzlichen Dank dafür!